Schwangerschaftsgymnastik 

Schwangerschaftsgymnastik lindert einerseits Schwangerschaftsbeschwerden und bereitet den Körper auf die Geburt vor, in dem er die Eigenwahrnehmung steigert, Muskeln und Bänder stark und dehnbar macht und den Kreislauf anregt, was dem Fötus mehr Sauerstoff verschafft. 

Gleichzeitig verschafft es dem Körper ein weiteres gesundheitliches Wohlbefinden und führt zu einer nachhaltigen Ausgeglichenheit.

Hier kommen  weitere Punkte wieso Schwangerschaftsgymnastik gut tut.

Preise

Probestunde = 17Fr.

Einzelstunde = 22Fr.

10 Abo = 200Fr.

Kurs findet ab 2 Teilnehmer statt

  • Die Geburt und der Prozess der Entbindung im Besonderen kann durch regelmäßige Gymnastik schneller und weniger schmerzintensiv vollzogen werden.

  • Schwangerschaftsgymnastik kann das Risiko von Bluthochdruck und Diabetes senken.

  • Frauen, die fit und sportlich sind, fällt es nach der Entbindung leichter, wieder ihr altes Gewicht zu erreichen.

  • Sportliche Aktivität allgemein kann helfen, Schlafstörungen vorzubeugen und den Schlaf nachhaltig zu verbessern.

  • Sich aktiv auf den Tag der Geburt vorzubereiten gibt ihnen das Gefühl, etwas zu tun und kann das Selbstbewusstsein steigern und dadurch die Gefahr von Depressionen oder Angstzuständen vermindern. 

"Pilates ist eine wunderbare Möglichkeit, um Körper und Geist in Einklang zu bringe" Zitat von Herrn Joseph H. Pilates 

©2021 by pilatesmitmarjatta.com

  • Schwarz LinkedIn Icon